FDP Ortsverband Nackenheim

Liberale vor Ort

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktuelles FDP Nackenheim PRO Aufwandsentschädigung für Beigeordnete

FDP Nackenheim PRO Aufwandsentschädigung für Beigeordnete

E-Mail Drucken PDF

In der gestrigen Sitzung des Gemeinderates wurde kontrovers darüber diskuttiert, ob die 2. sowie die 3. Beigeordnete der Ortsgemeinde von nun an eine Aufwandsentschädigung erhalten sollen. Glücklicherweise stimmte der Rat für die Zusicherung einer solchen  Aufwandsentschädigung.

Die FDP Nackenheim, vertreten durch Ratsmitglied Moritz Mergen, findet sich in diesem Beschluss wieder. Denn die Verwaltungsarbeiten sind in unserer Ortsgemeinde mit 5.600 Einwohnern mitlerweile gigantisch geworden, sodass unser Ortsbürgermeister diese nicht mehr alleine bewältigen kann. Ihm stehen daher eine Halbtagskraft sowie drei Beigeordnete zur Seite, die ihn neben ihren hauptberuflichen Tätigkeiten unterstützen. Dafür werden sie von nun an mit einer geringen Aufwandsentschädigung vergütet. Die Beigeordneten investieren in ihre Geschäftsfelder wöchentlich zwischen 10 und 20 Stunden. Würde man hierfür stattdessen eine Vollzeitkraft einstellen würden die monatlichen Lohnkosten die der Aufwandsentschädigungen weit übersteigen. Somit wird hier ehrenamtliche Arbeit honoriert und gleichzeitig Geld gespart.

Hier nun der Überblick über die Aufwandsentschädigungen der politischen Ehrenamtler in der OG Nackenheim:

Bürgermeister: monatl. 1.743,00 € BRUTTO

1. Beigeordneter: monatl. 871,50 € BRUTTO

2. Beigeordnete: monatl. 522,90 € BRUTTO

3. Beigeordnete: monatl. 522,90 € BRUTTO

Ratsmitglieder: monatl. 15 € + 15 € pro Rats- und Ausschusssitzung

FDP Ratsmitglied Moritz Mergen überweist am Ende des Jahres die Hälfte seiner erhaltenen Aufwandsentschädigungen an nackenheimer Vereine. Die andere Hälfte wird für künftige Wahlkämpfe verwendet.

Für diese Seite ein Lesezeichen setzen!
del.icio.us Digg.com Favoriten.de Google Live Technorati Mister Wong Yahoo Yigg
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 19. Oktober 2011 um 20:51 Uhr  

Umfrage

Wahlperiode 2009-2014: Waren Sie mit der Arbeit der FDP im Gemeinderat Nackenheim zufrieden?
 

Banner